Lesetipps des 2A-Verlags:

Gedichte im Wonnemonat Mai

Der Frühling ist da, die Blumen sprießen und die Hochzeitsglocken läuten. Der Wonnemonat Mai verführt regelrecht zum Dichten und Reimen über die Schönheit der Natur, die Liebe, aber auch über melancholische Gefühlsduselei. Hier unsere Lesetipps für Lyrikliebhaber:

Helmut Heiland: An einer Silberschnur
Sehnsucht, rauschendes Glück, phantastische Traumgespinste, Trennungsschmerz und religiöse Erfüllung – Helmut Heilands Gedichtband "An einer Silberschnur" vereint die verschiedensten Emotionen. Mit seinen Liebesgedichten huldigt er nicht nur die Liebe, sondern singt eine Hymne auf die Natur, die er den Leser mit allen Sinnen erfahren lässt.
2A-Verlag, ISBN 978-3-929620-40-5 für 8,60 Euro
Leseprobe

Das Erstlingswerk von Helmut Heiland: Deichspaziergänge
"Deichspaziergänge" ist ein Streifzug durch seine norddeutsche Heimat. Aus seiner tiefen Verbundenheit mit der Region heraus lässt Heiland im Kopf seiner Leser Bilder entstehen, die sie an den Deich versetzen und aufs Meer blicken lassen. Eine Hommage an die großen Zusammenhänge in der Natur, mit der der Autor nicht zuletzt auch ein tief religiöses Bekenntnis ablegt.
2A-Verlag, ISBN 978-3-929620-37-5 für 8,60 Euro
Leseprobe

A.D. Schwaiger: licht wie nacht
Sinn und Sinnlosigkeit des Daseins suchen sich gegenseitig in A.D. Schwaigers Gedichten. Seine nachdenkliche Poesie lebt von Kontrasten, die unvereinbar zu sein scheinen und doch unzertrennlich zusammengehören. So kann sich zwischen vielen schwermütigen Versen plötzlich auch ein trotzig-optimistischer Ausruf Bahn brechen: "Canossa liegt nicht auf meinem Weg".
2A-Verlag, ISBN 978-3-929620-42-9 für 8,60 Euro
Leseprobe

Brigitta Röben: So, wie die Wolken ziehen...
Gedichte, die das Leben in seiner ganzen Vielfalt widerspiegeln – voller Hoffnung und Staunen, doch gleichzeitig immer wieder geprägt von Zweifeln, Zögern und Ungewissheit: Ein bewegender Gedichtband, der zum Nachdenken anregt und Bekanntes in neuem Licht erscheinen lässt.
2A-Verlag, ISBN 978-3-929620-29-0, 8,60 Euro
Leseprobe

Die Akademie freier Autoren wurde 1992 mit dem Zweck gegründet, jungen Schriftstellern den Weg in die Verlagswelt zu erleichtern. Im 2A-Verlag erscheinen Romane, Biographien, Kurzgeschichten, Erzählungen und Lyrik ebenso wie Sachbücher und Dissertationen.

Wenn ein fertiges Manuskript in Ihrer Schublade liegt und nur darauf wartet, veröffentlicht zu werden, dann schicken Sie es per Mail an info@2A-Verlag.de


nach oben