Neuerscheinung im 2A-Verlag

Für kleine Leseratten:
"Die Abenteuer der Maus Rosi"

Mäusekind Rosi ist verzweifelt: Ihr Vater kehrt vom Körnersammeln nicht zurück. Hat ihn der böse Kater Schnurr erwischt? Rosi beschließt tapfer: Sie wird ihren Papa finden – und mit dem Kater wird sie schon fertig. Die kleine Maus bricht auf zu einer abenteuerlichen Suche, bei der sie Leichtsinn und Übermut immer wieder in Gefahr bringen. Nur gut, dass Freunde wie der Esel Filipo oder die Biene Summ ihr treu zur Seite stehen.

Die Autorin Elke Schulze studierte Bühnentanz und leitete in Brandenburg ein Kinderballett. In ihrem ersten Buch "Die Abenteuer der Maus Rosi", das im 2A-Verlag erschienen ist, lässt sie Kinder einfühlsam die Welt aus Mäuseaugen erleben – mit einer klaren Botschaft: der Wert von Freundschaft und Zusammenhalt.

Liebevolle Zeichnungen der Kindergärtnerin Natalie Merk machen das Tierabenteuer sehr anschaulich. Ein kleiner Geschenktipp für Kinder – nicht nur zu Weihnachten.

Elke Schulze: Die Abenteuer der Maus Rosi, 2A-Verlag, ISBN 978-3-929620-41-2, 8,60 Euro

Information für die Redaktion: Interviewanfragen an den Autor leiten wir gerne weiter.


nach oben