Autorenbetreuung

Die Akademie freier Autoren engagiert sich für die Förderung von Nachwuchs-Autoren auch über die Buchproduktion beim 2A-Verlag hinaus. Denn neben einer erfolgreichen Veröffentlichung soll das Buch selbstverständlich auch die Leser erreichen. So werden beispielsweise Anfragen zu Buchbesprechungen mit RezensionsexemplarenRezensionsexemplar: Journalisten, die ein Buch vorstellen möchten, sollten sich einen Eindruck über den Inhalt verschaffen können. Dazu bieten Verlage üblicherweise Rezensionsexemplare an: Diese werden der Redaktion kostenlos für die Buchbesprechung zur Verfügung gestellt. bedient sowie Lesungen von 2A-Autoren durch PressearbeitPresse-/Öffentlichkeitsarbeit: Kontinuierliche Zusammenarbeit mit der Vielzahl von Zeitungs-, Zeitschriften-, Hörfunk- und Fernsehredaktionen, hauptsächlich aus dem Kultur-Ressort. unterstützt.